Bewerbungsmodalitäten

 

Für den Ausbildungsgang zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in bei den Elblandkliniken richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an:

 

ELBLANDKLINIKEN Stiftung & Co. KG

Medizinische Berufsfachschule

Goethestraße 21, 01662 Meißen

 

oder per E-Mail an:

 

schule@elblandkliniken.de

 

Zugangsvoraussetzungen für die Ausbildung:

  • Realschulabschluss oder eine gleichwertig abgeschlossene Schulbildung
  • Hauptschulabschluss mit mindestens 2-jähriger abgeschlossenen Berufsausbildung
  • Gesundheitliche und persönliche Eignung

Um Ihrem Ausbildungsvertrag ein Stück näher zu kommen, reichen Sie folgende Bewerbungsunterlagen bei uns ein:

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie vom letzten Zeugnis (Schulabschluss/ggf. Berufsabschluss)
  • Praktikumsnachweise und ggf. Referenzen

Was wünschen wir uns von Ihnen:

  • Positive Einstellung zum Lernen sowie gute Aufnahmefähigkeit
  • Bereitschaft zur aktiven Mitgestaltung von Lernprozessen
  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Einfühlsames, engagiertes und verantwortungsvolles Handeln
  • Gute Umgangsformen
  • Team- und Kritikfähigkeit
  • Praktikum im Bereich Pflege

 

Die Einladung zum Bewerberauswahlverfahren ist Ihr erster Teilerfolg, Ihre Bewerbung hat unser Interesse geweckt.

 


Bewerberschluss für das Ausbildungsjahr 2019/2020
ist der 09. November 2018

 

Peggy Schubert

Kommissarische Schulleiterin

03521 - 72 74 171

03521 - 72 74 175

Goethestraße 21, 01662 Meißen

 


ELBLANDKLINIKEN Stiftung & Co. KG | Nassauweg 7 | 01662 Meißen | Telefon: 03521 - 743 0
Impressum | Datenschutz | Kontakt