Die ELBLAND Service und Logistik GmbH


Moderne Klinikunternehmen konzentrieren sich heutzutage ganz auf ihre medizinischen Aufgaben und übertragen Tätigkeiten, die nicht unmittelbar dazu gehören, auf eigens gegründete Spezialisten-Unternehmen. Als größte kommunale Kliniken-Gruppe Sachsens folgten die ELBLANDKLINIKEN dieser richtigen Philosophie und gründeten im Jahr 2006 die ELBLAND Service und Logistik GmbH (ESL).

Die neugegründete Tochter übernahm zunächst die Verantwortung für die Essensversorgung und Reinigung der Kliniken Riesa und Großenhain. Die Mitarbeiter/innen brachten damals eine jahrelange Erfahrung als Experten für Catering und Reinigung speziell für Krankenhäuser mit. Inzwischen ist das Unternehmen  über diese Fähigkeiten längst hinausgewachsen.

Als regionaler Dienstleister betreut die ESL inzwischen auch Drittkunden im Elbland. Es hat sich gezeigt: Wer bei den ELBLANDKLINIKEN anerkannte Arbeit leistet, der wird auch von anderen Unternehmen gern beauftragt.


    Frau Baumann

    Geschäftsführerin ELBLAND Service und Logistik GmbH


    Sekretariat:

    Claudia Schröter

    Tel.: 03521 - 743 3030

    Fax: 03521 - 743 3125