Leistungsspektrum

Fachliches Spektrum

  • Abklärung und Therapie akuter und chronischer Nierenerkrankungen
  • Nephrologische Mitbehandlung niereninsuffizienter Patienten
  • Vorbereitung und Durchführung der Nierenersatztherapie (Peritonealdialyse, Hämodialyse)
  • Vorbereitung auf Nierentransplantation und Nachbehandlung nierentransplantierter Patienten
  • Diagnostik und Therapie von Bluthochdruckerkrankungen

 

Diagnostisches Spektrum

  • Ultraschall von Bauch-, Nieren- und Harnorga­nen, inklusive Durchblutungs­messung der Nierenarterien (Duplexsonografie), sowie Dialyseshuntmessung
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • gesamtes Spektrum der nephrologischen Blut- und Urindiagnostik
  • sonographisch gesteuerte Nierenbiopsien

 

Therapeutisches Spektrum

  • Sämtliche Hämodialyseverfahren
  • Peritonealdialyse inkl. IPD
  • Behandlung von infektiösen Patienten
  • 24-Stunden-Notdienst
  • Plasmapherese
  • Leichtketten-Eliminationsdialyse
  • Anlage und Entfernung temporärer bzw. Langzeit-Dialyse-Katheter (ein- und doppellumig)
  • Anlage von Peritonealdialysekathetern (in Kooperation mit der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie)
  • Patientenschulung und Ernährungsberatung

 

PD Dr. med. habil. Michael Dechant

Chefarzt

 

Sekretariat:

Frau Träger

03525 - 75 3181

03525 - 75 3182

Weinbergstraße 8, 01589 Riesa

 


ELBLANDKLINIKUM RIESA | Weinbergstraße 8 | 01589 Riesa | Telefon: 03525 - 75 40
Impressum | Datenschutz | Kontakt