Herzlich willkommen!

 

Sehr geehrte Kollegen, sehr geehrte Patienten,

 

wir begrüßen Sie sehr herzlich auf unserer Internetseite und hoffen, Ihnen einen Überblick über unser Spektrum,  Tätigkeiten  und Mitarbeiter geben zu können.

 

Im Vordergrund unseres Handelns stehen Erhalt und Wiederherstellung der Funktionen des alltäglichen Lebens: des Gehörs, der Stimme und der Nahrungsaufnahme. Wir behandeln unsere Patienten bestmöglich und individuell nach den Leitlinien und Standards der Medizin.

 

Besondere Schwerpunkte bilden bei uns die Tumorchirurgie der gutartigen und bösartigen Neubildungen mit entsprechenden plastischen Rekonstruktionen, Chirurgie des Mittelohres, die minimal invasive (endoskopische und mikroskopische )  Chirurgie der Nasennebenhöhlen, Korrektur der Nasenscheidewand, Traumatologie des Gesichtes   und der Schädelbasis, Mandeloperationen bei Kindern und Erwachsenen,  endoskopische Verfahren im Hals-Nasen-Ohren-Bereich, die konservative Therapie von Schwindel, Hörstörung und Gesichtsnervenlähmung und vieles andere.

 

Um die Patientenbetreuung optimal zu gewährleisten,  besteht eine enge Kooperation mit Nachbardisziplinen wie Unfallchirurgie, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, als auch Strahlentherapeuten und Onkologen.

 

Als neues Verfahren wollen wir demnächst  auch die Balondilatation der Tuba auditiva etablieren.

 

 

Ihre

Dr. med. Iwona Winter

Chefärztin der Klinik für HNO-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie

 

Dr. med. Iwona Winter

Chefärztin

 

Sekretariat:

Frau Albrecht

03525 - 75 3652

03525 - 75 3659

Weinbergstraße 8, 01589 Riesa

 


ELBLANDKLINIKUM RIESA | Weinbergstraße 8 | 01589 Riesa | Telefon: 03525 - 75 40
Impressum | Datenschutz | Kontakt