Leistungsspektrum - Handchirurgie

 

Das Gebiet der Handchirurgie beschäftigt sich mit der Diagnostik, Behandlung und Nachsorge von angeborenen Fehlbildungen und erworbenen krankhaften Veränderungen, z.B.

 

  • Fehlstellung des Daumens/der Finger nach Verletzungen
  • Bewegungseinschränkung von Gelenken
  • Operation von Überbeinen (Ganglion)
  • Therapie von Tumoren der Hand
  • Therapie der Dupuytren‘schen Kontraktur
  • Therapie von Nervenengpasssyndromen der Hand und des Armes
  • degenerativen Veränderungen
  • Therapie von Arthrosen der kleinen Fingergelenke und des Daumensattelgelenkes
  • Therapie des chronischen. Handgelenkschmerzes
  • Bandverletzungen
  • mikrochirurgische Therapie von Gefäß- und Nervenverletzungen
  • schnellender Finger
  • Sehnenscheidenentzündungen

 

Dr. med. Mario Marx

Chefarzt

 

Sekretariat:

Frau Görlitz

0351 - 833 3350

0351 - 833 3351

Heinrich-Zille-Straße 13
01445 Radebeul

 


ELBLANDKLINIKUM RADEBEUL | Heinrich-Zille-Straße 13 | 01445 Radebeul | Telefon: 0351 - 833 30
Impressum | Datenschutz | Kontakt