Studenten

 

Liebe Medizinstudenten,

 

um sie mit dem Klinikalltag in Kontakt zu bringen, bieten wir im Elblandklinikum Meißen in der Abteilung Frauenheilkunde und Geburtshilfe die Möglichkeit zur Ableistung einer Famulatur bzw. eines PJ Tertials. Von Anfang an werden sie kollegial in unser freundliches Ärzte- und Schwesternteam integriert. Ein Kontakt auf Augenhöhe und die Förderung der selbstständigen ärztlichen Tätigkeit ist uns hierbei besonders wichtig.

 

Unsere geburtshilfliche Abteilung bietet Ihnen rund 750 Geburten im Jahr. Im familiären Umfeld bei persönlicher Betreuung können Sie die gesamte Geburtshilfe samt Frühgeburtsproblematik ab vollendet 32. SSW und Pränataldiagnostik erleben.

Zudem bieten wir gynäkologisch ein breites Spektrum über Urogynäkologie - / MIC - / Mamma- Sprechstunde mit dazugehörigen onkologischen Fällen und Besprechung im Tumorboard.  Sie können bei gynäkologischen Operationen assistieren und Patienten mit fachspezifischen Krankheitsbildern und Notfallpatienten betreuen. Auf Wunsch besteht auch die Möglichkeit zur Teilnahme an Bereitschaftsdiensten mit Freizeitausgleich.

 

Wenn wir Ihr Interesse an unserem Klinikum wecken konnten, freuen wir uns schon jetzt Sie als Famulant bzw. PJ´ler auf der Station für Frauenheilkunde und Geburtshilfe begrüßen zu dürfen.

 

Bei Interesse können sie gern einen Termin zum Rundgang in unserer Klinik über das Chefarztsekretariat vereinbaren.

 

 

Ihre

Dr. med. Marlies Leibner
Chefärztin der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

 

Dr. med. Marlies Leibner

Chefärztin

 

Sekretariat:

Frau Winkler

03521 - 743 3242

03521 - 743 3221

Nassauweg 7, 01662 Meißen

 


ELBLANDKLINIKUM MEIßEN | Nassauweg 7 | 01662 Meißen | Telefon: 03521 - 743 0
Impressum | Datenschutz | Kontakt