Fort- und Weiterbildung

 

Die Klinik für Anästhesie ist im Besitz der vierjährigen Weiterbildungsermächtigung für Anästhesie und für ein Jahr spezielle anästhesiologische Intensivmedizin.

Unsere Ärzte in der Facharztweiterbildung durchlaufen ein strukturiertes und für den gesamten Ausbildungszeitraum festgelegtes Curriculum. Damit stellen wir eine fundierte und umfassende Facharztausbildung in der vorgesehenen Zeit sicher. Unsere Weiterbildungsassistenten werden durch erfahrene Fachärzte durchgängig betreut, während der Ausbildung finden regelmäßige Fachgespräche mit den zuständigen Oberärzten statt. Monatlich finden Weiterbildungen zu speziellen Themen der Anästhesiologie statt, die unter Anleitung der Oberärzte durch die Weiterbildungsassistenten durchgeführt werden.
 

Als Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums „Carl Gustav Carus“  Dresden beteiligt sich die Klinik aktiv und engagiert an der Ausbildung der PJ-Studenten im Klinikum.

 

Wissenschaftliche Veröffentlichungen:

  • Patientenkontrollierte i.v.-Analgesie mit Piritramid vs. Oxycodon (Dr. H. Sebastian, MBA)
  • Der Schmerz / Dezember 2014  

 

Der Chefarzt der Klinik ist wissenschaftlicher Leiter des Bachelor – Studienganges: „Management für Gesundheitsfachberufe“ an der Dresden International University

 

Dr. med. Holger Sebastian

Chefarzt

 

Sekretariat:

Frau Meißner

03521 - 743 3291

03521 - 743 3293

Nassauweg 7, 01662 Meißen

 


ELBLANDKLINIKUM MEIßEN | Nassauweg 7 | 01662 Meißen | Telefon: 03521 - 743 0
Impressum | Datenschutz | Kontakt