Bewerbungsmodalitäten

 

Für den Ausbildungsgang zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in bei den Elblandkliniken richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an:

 

ELBLANDKLINIKEN Stiftung & Co. KG

Medizinische Berufsfachschule

Goethestraße 21, 01662 Meißen

 

oder per E-Mail an:

 

schule@elblandkliniken.de

 

Zugangsvoraussetzungen für die Ausbildung:

  • Realschulabschluss oder eine gleichwertig abgeschlossene Schulbildung
  • Hauptschulabschluss mit mindestens 2-jähriger abgeschlossenen Berufsausbildung
  • Gesundheitliche und persönliche Eignung

Um Ihrem Ausbildungsvertrag ein Stück näher zu kommen, reichen Sie folgende Bewerbungsunterlagen bei uns ein:

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie vom letzten Zeugnis (Schulabschluss/ggf. Berufsabschluss)
  • Praktikumsnachweise und ggf. Referenzen

Was wünschen wir uns von Ihnen:

  • Positive Einstellung zum Lernen sowie gute Aufnahmefähigkeit
  • Bereitschaft zur aktiven Mitgestaltung von Lernprozessen
  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Einfühlsames, engagiertes und verantwortungsvolles Handeln
  • Gute Umgangsformen
  • Team- und Kritikfähigkeit
  • Praktikum im Bereich Pflege

 

Die Einladung zum Bewerberauswahlverfahren ist Ihr erster Teilerfolg, Ihre Bewerbung hat unser Interesse geweckt.

 

Den aktuellen Bewerbungsschluss können Sie dieser Homepage sowie unseren Veröffentlichungen entnehmen.

 


Peggy Pöcker

Kommissarische Schulleiterin


Kontakt:

Tel: 03521 - 72 74 171
Fax: 03521 - 72 74 175
Goethestraße 21, 01662 Meißen



ELBLANDKLINIKEN Stiftung & Co. KG | Nassauweg 7 | 01662 Meißen | Telefon: 03521 - 743 0
Impressum | Datenschutz | Kontakt