Sicherer Schlaf - Das können Sie tun

 

Babys schlafen nach der Geburt ca. 16 - 19 Stunden pro Tag. Der Schlaf ist sehr wichtig für die Entwicklung und das Wachstums Ihres Kindes. Wir haben Ihnen hier die wichtigsten Grundregeln zusammengetragen, mit denen Sie Ihrem Baby einen stets gesunden Schlaf ermöglichen.

 

  • Babys Umgebung sollte immer rauchfrei sein, dies gilt vor allem für den Schlafraum.vergrößern
  • Stillen schützt Ihr Baby und unterstützt den Aufbau des Immunsystems.
  • Legen Sie das Baby in ein eigenes Bettchen in Ihrem Schlafzimmer.
  • Verzichten Sie auf Kissen, Decken, Felle, Mützen, Handschuhe und Stofftiere. Verwenden Sie einen Schlafsack. Die ELBLANDKLINIKEN schenken Ihnen einen geeigneten Schlafsack zur Geburt Ihres Kindes.
  • Die Unterlage auf der Ihr Baby schläft sollte nicht zu weich sein. Legen Sie das Baby auf den Rücken zum Schlafen.
  • Die Zimmertemperatur sollte zum Schlafen zwischen 16 und 18 Grad Celsius liegen.

Stillinformationen

Still - Hotlines

täglich 24h erreichbar


Meißen: 03521 - 743 4939
Riesa: 03525 - 75 3710


Unsere Geburtskliniken

Geburtsklinik Meißen

Leitende Hebamme: Simone Grams

Anmeldung: 03521 - 743 2623

Kreißsaal: 03521 - 743 3340


Geburtsklinik Riesa

Leitende Hebamme: Verena Lübeck

Kreißsaal: 03525 - 75 3710


 

... alle Veranstaltungen

 


ELBLANDKLINIKEN Stiftung & Co. KG | Nassauweg 7 | 01662 Meißen | Telefon: 03521 - 743 0
Impressum | Datenschutz | Kontakt